Die Chronik der FWG Jugenheim seit 1973

 

 

 

 

1973 - das Geburtsjahr der FWG Jugenheim

 

Am 15. November 1973 fand die Gründungsversammlung in der Gaststätte "Zur schönen Aussicht" in Jugenheim statt, zu der Bürgermeister Hottum eingeladen hatte.

Nach dem damals gültigen Kommunalrecht durften für die Kommunalwahlen am 17.03.1974 neben Parteien nur mitgliedschaftlich organisierte  oder nicht mitgliedschaftlich organisierte Wählergruppen, letztere unter erschwerten Bedingungen, kandidieren. Daher sollte eine vereinfachte mitgliedschaftlich organisierte Wählergruppe gegündet werden.

Als Vorsitzender wurde Bürgermeister Hottum gewählt.